Junior

TT-R- UND PW-ABENTEUERSPORT-MODELLE FÜR 2004

PW 80

PW80


Die kleineren Abenteuersport-Motorräder von Yamaha fahren quasi im Windschatten der Wettbewerbsbikes ? mit einer Mischung aus lupenreinem Motocross-Styling, Benutzer-freundlichen Details und der typischen Zuverlässigkeit von Yamaha. Sie zählen somit zur ersten Wahl bei den jungen Fahrern und ihren Eltern. Im vergangenen Jahr hielt der elektrische Anlasser in den Modellen TT-R125 E, TT-R125LW E (beide in Deutschland nicht verfügbar) und TT-R90 E Einzug, was den Fahrspaß auf diesen populären Offroad-Bikes ebenso zugute kam wie ihrer einfachen Bedienbarkeit. Der Jahrgang 2004 der TT-R-Viertakt- und der PW-Zweitaktmodelle erscheint mit neuen Graphics im YZ-Stil, während sich die Technik unverändert präsentiert.

YZ85/YZ85LW
Mit der modernen Motor- und Fahrwerkstechnologie, die von den größeren YZ-Modellen stammt, zählen die YZ85 und die mit großen Rädern bestückte YZ85LW zu den erfolgreichsten Motocross-Maschinen in der Nachwuchs-Kategorie.
Technisch gehen die beiden Modelle unverändert ins Modelljahr 2004, nur die Graphics wurde der aktuellen Gestaltung der großen YZ-Modelle angepasst.
TT-R &PW Abenteuersport-Modelle Yamaha bietet eine komplette Viertakt- und Zweitakt-Modellpalette an ? von dem Großrad-Offroader TT-R125LW E (In Deutschland nicht verfügbar) bis hin zum außergewöhnlich erfolgreichen Typ PW50. Somit steht auch dem Nachwuchs jeden Alters das passende Einstiegsgefährt zur Wahl. Jedes dieser Modelle erhält für 2004 neue, von den großen YZ-Crossern abgeleitete Graphics. Alle gehen technisch unverändert ins neue Modelljahr.

YZ 85
YZ 85