Husaberg Fe 450 Model 2007

"Der käufliche Traum" - die Werkswaffe für jedermann!?

Man sieht es bereits auf den ersten Blick - die 2007'er Generation der Husaberg Modelpalette bringt zahlreiche Änderungen mit sich. Was fällt dem geneigten Betrachter als erstes auf?
Lädt man die Bergi vom Hänger, zieht sie sie Blicke auf sich. Die Optik der 2007 Modelle trifft, was die Zeit verlangt! Sie weis zu gefallen. Aber auch die Details stimmen - eine edle Akrapovic Anlage findet man sonst an keinem Bike serienmäßig, ebensowenig brauchbare Handprotektoren. Rundum denkt man bei Husaberg den Gedanken "Ready to Race" zu Ende.

Nach den ersten kurzen Fahreindrücken bestätigt sich: die Husaberg FE 450 des Modelljahres 2007 ist ein absolut stimmiges Endurobike. Der Motor bringt die Leistung genau so, wie man es sich im Gelände wünscht , ohne jemals "giftig" zu werden. Das Fahrwerk hat genügend Reserven auch bei flotter Gangart, und lässt sich vor allem präzise abstimmen

Perfekt ist die Berg damit aber noch nicht, ein paar Dinge könnte man noch ändern: Der Zugang zu Heißstart und Choke ist sehr fummelig, und direkt über dem Krümmer gelegen. Während unseres Test sind verschiedene Fahrer mit dem Stiefel an der Tank-Sitzbank Kante hängengeblieben. Fährt man enge Kurven, könnte die Husaberg im vorderen Bereich etwas schmäler bauen.

Fazit:
Eine echt ehrliche Enduro, ohne unnötigen Schnickschnack - ein Bike, das den Namen Husaberg verdient.
Optimaler Einsatzort hierfür ist z.B. die Cross Country Serie. Hierfür spricht auch der 9 Liter Tank, der bei entsprechender Fahrweise 2 Stunden reicht.
 

Details

Die exklusive CNC-gefräste Gabelbrücke mit variablem Gabelversatz jetzt serienmäßig an allen Modellen. Das Gabelschaftrohr ist eine neue versteifte Alu-Version, verbaut an allen Modellen 2007. Neues Setting und neue Kolbenstange aus 12mm beschichteten Aluminium, anstatt bisher 14mm Stahl, für weniger Reibung und Gewicht, bei allen Modellen

 

 

Stoßdämpfer mit neuer Abstimmung und neue Stoßdämpferfeder jetzt in

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der WP Preload Adjuster für eine individuelle Einstellung der Federvorspannung ist Standard an allen Modellen 2007. Automatische Entlüftung optional.

 

 

 

 

Eigenständiges Design der Supermoto- und Enduro- Modelle 2007.  Die Enduro zeigt mehr Farbe sowie mehr ihrer traditionsreichen Rennsport-Geschichte im Replica-Look.

 

 

 

Die Kurbelwellenqualität wird durch Minimieren der Fertigungstoleranzen verbessert. Bei allen Modellen 2007. Die neuen Anlaufscheiben im Getriebe sind bei allen Modellen 2007 aus einem standfesteren Material und haben einen höheren Überstand. Die Ausgleichswelle ist bei Modell 2007 eine komplette Einheit und hat ein völlig neues Lager erhalten. Wasserpumpendichtung aus neuem Material und neuer O-Ring zur besseren Abdichtung. Bei allen Modellen 2007.

 

 

 

 


Technische Daten


Modell

 

FE450e

Motor

 

1-Zylinder, 4-Takt, flüssigkeitsgekühlt

Hubraum (ccm)

 

449.2

Bohrung / Hub (mm)

 

100/57.2

Verdichtung

 

13:1

Ventilsteuerung

 

4 Ventile / OHC, Kipphebel mit Rollen

Motorschmierung

 

Druckumlaufschmierung, trochoit Ölpumpe

Filter System

 

Papierfilter, auswaschbares Ölsieb, Magnetschraube

Starter

 

E-Starter / Kickstarter

Dekompression

 

vollautomatisch / manuell

Zündung

 

Kokusan digital

Batterie

 

wartungsfreie Batterie 12V 7Ah

Vergaser

 

Keihin MX FCR 39 TPS

Auspuffanlage

 

2- in -1 Krümmeranlage / vernickelt, Alu-Enddämpfer

Kraftstoff

 

bleifreier Superkraftstoff ROZ 95

Getriebe

 

6-Gang

Kupplung

 

hydraulisch / Mehrscheiben Ölbad

Primärübersetzung

 

29:78

Sekundärübersetzung

 

16:40 (Entdrosselt 14:48)

Rahmen

 

25CrMo4 vergütet

Lenker

 

Magura SX Aluminium, konifiziert

Vorderradgabel

 

WP 4860MA USD HUSABERG ENDURO

Federbein

 

WP 5018MCC PDS HUSABERG ENDURO

Federweg vorne / hinten

 

295mm/320mm

Bremszylinder vorne

 

Brembo 10mm

Vorderrad Bremse

 

Brembo Zweikolben-Sattel, schwimmend gel., ø 260mm Edelstahl

Bremszylinder hinten

 

Brembo 13mm

Hinterrad Bremse

 

Brembo Einkolben-Sattel, schwimmend gel., ø 220mm Edelstahl

Felge vorne

 

Excel 1,6 x 21"

Felge hinten

 

Excel 2,15 x 18"

Bereifung vorne / hinten

 

90/90-21" / 140/80-18"

Radstand

 

1490 mm

Sitzhöhe

 

930 mm / 380 mm

Tankinhalt

 

9 Liter

Gesamtgewicht  108 kg 

 

 

das kosten die Bikes: ( inkl. 16% MWSt., zzgl. Nk.)
FE 450e EUR  8.099,00    
FE 550e EUR  8.299,00      
FE 650e EUR  8.399,00