EVO-Bremse bei 1150 GS

BMW R 1150 GS Adventure


So wie die BMW R 1150 GS Adventure (BIld) verfügt auch die R 1150 GS bereits seit Januar über die EVO-Bremse am Vorderrad. Diese Bremse, die im vergangenen Frühjahr an fünf BMW-Modellen eingeführt wurde, bietet eine verbesserte Bremsleistung und einen höheren Bremskomfort. Wie bei der Adventure beträgt der Scheibendurchmesser am Vorderrad nun 305 Millimeter. Mit Stahlgeflecht ummantelte Bremsschläuche (Stahlflex) sorgen für einen gleichbleibenden stabilen Druckpunkt auch bei größerer Beanspruchung.